Februar 23, 2024

Bericht vom 3. Spieltag der Rückrunde 2023/24

Am Freitagabend reiste die zweite Mannschaft zum Auswärtsspiel nach Schiefbahn. Obwohl die Gastgeber gegen den Abstieg kämpfen entwickelte sich eine spannende Partie. Die Doppel sahen die Kempener noch als Sieger. Man ging beim Stand von 2:1 für Kempen in die Einzelpartien. Das obere Paarkreuzerspielte eine 1:1 Bilanz, während das mittlere Paarkreuz eine 2:0 Bilanz erspielen konnte. Leider gingen im unteren Paarkreuz beide Partien an die Gastgeber. In der zweiten Runde der Einzelpartien erspielte das obere Paarkreuz wieder eine 1:1 Bilanz. Dies gelang auch dem mittleren Paarkreuz, während das untere Paarkreuz leider sehr unglücklich wieder beide Partien abgab. Beim Stand von 8:7 für die Gastgeber ging es ins Abschlussdoppel. Dieses gestalteten die Kempener souverän und gewannen dieses Spiel mit 3:0 Sätzen. Die Partie endete 8:8 unentschieden.

Die erste Mannschaft hat an diesem Wochenende spielfrei.