Februar 23, 2024

Bericht zum 4. Spieltag

Bericht zum 4. Spieltag

Die Fünfte Mannschaft weröffnete am vergangen Mittwoch den Spieltag mit einem 4:6 bei Bockum VII. Herausragender Spieler war hier Frawi Tönnis, der beider Einzel gewinnen konnte und damit maßgeblich zum ersten Punktgewinn für die Mannschaft beitragen konnte. Frank Brötz konnte an diesem Abend sein erstes Einzel gewinnen.

Die Vierte Mannschaft erzielte am Freitag Abend dank einer geschlossenen Mannschaftleistung einen 9:6 Sieg bei Union Krefeld und hat damit nach dem misslungenen Saisonstart Anschluss an die Tabellenspitze gefunden.

Die Dritte und die Zweite Mannschaft mussten am Samstag bittere 9:2 Niederlagen hinnehmen. Beide Mannschaften traten aufgrund von akuten Personalproblemen stark Ersatzgeschwächt an. Hervorzuheben ist hier, dass David Weinschenk in der Zweiten Mannschaft als Ersatzspieler aus der Fünften einen Zähler beitragen konnte.

Die Erste Mannschaft holte im Spitzenspiel der Verbandsligagruppe 4 am Samstag einen 9:6 Sieg und ist damit weiter gut im Rennen um die Spitzenplätze der Liga.